Notdienst

 

 

 

Im Notfall muss es schnell gehen. Darum haben wir hier die wichtigsten Telefonnummern für Sie zusammengestellt.

 

 

In weniger schweren Fällen wenden Sie sich an ihren Hausarzt oder an die nächste Kinderklinik.

 

 

Die Urlaubs- und Krankheitsvertretung übernimmt in den meisten Fällen Dr. Kroll (Kinderarzt in Bad Belzig), Tel.: 033841/42187.

 

 

In lebensbedrohlichen Fällen, zum Beispiel bei Vergiftungen, rufen Sie bitte sofort den Notarzt/Rettungsdienst 112 oder den Giftnotruf 030/19240

 

 

Bei Gefahr einer Vergiftung sollten sie folgende Fragen beantworten können: 

 

 

  • Welche Substanz hat das Kind geschluckt?
  • Wie lange ist das her?
  • Wie viel wurde eingenommen?
  • Wie alt und wie schwer ist das Kind?